pol-pdkl-verkehrsunfall-mit-verletztem-kind
Total beschädigter Pkw – Foto: Polizei

Offenbach-Hundheim – Ein 33jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Samstagmorgen die Talstraße in Offenbach Hundheim in Richtung Nerzweiler.

In der Ortsmitte von Offenbach-Hundheim übersah er einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellten Lkw und fuhr ungebremst in dessen Heck.

Die 11jährige Tochter des Fahrzeugführers, die hinter ihrem Vater saß, biss sich bei dem Unfall auf die Zunge und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Am Pkw entstand entstand Totalschaden.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte was für Sie sein ...

Offenbach-Hundheim - Verkehrsunfall mit verletztem Kind in der Ortsmittehttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/01/pol-pdkl-verkehrsunfall-mit-verletztem-kind.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/01/pol-pdkl-verkehrsunfall-mit-verletztem-kind-200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz21.01.2017,Aktuell,Lokales,Nachrichten,News,Offenbach-Hundheim,Polizei,Verkehrsunfall mit verletztem Kind in der OrtsmitteOffenbach-Hundheim - Ein 33jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Samstagmorgen die Talstraße in Offenbach Hundheim in Richtung Nerzweiler.In der Ortsmitte von Offenbach-Hundheim übersah er einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellten Lkw und fuhr ungebremst in dessen Heck.Die 11jährige Tochter des Fahrzeugführers, die hinter ihrem Vater saß, biss sich bei dem Unfall auf...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt