Oppenheim – Unfall mit verletzten Krad-Fahrer in der Hafenstraße

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -Oppenheim – Ein 51jähriger Pkw-Fahrer aus Dienheim befährt die Hafenstraße in Oppenheim in Richtung Nierstein. An einer Fußgängerfurt hält er an und lässt einen Fahrradfahrer passieren.

Der hinter ihm fahrende 49jährige Motorradfahrer aus Gimbsheim ist Unachtsam und kann nicht mehr rechtzeitig anhalten. Er fährt auf und stürzt.

Dabei verletzt er sich leicht an der Hand und an der Nase. Darum kümmerte er sich anschließend selbst.

An beiden Fahrzeugen entstand nur geringer Sachschaden in Höhe von ca. 1000,- Euro.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

 

Kommentare sind geschlossen.