Pirmasens – Die Stadt lädt am 13. Januar zum Neujahrsempfang ein

suedwest-news-aktuell-pirmasensPirmasens – Am kommenden Freitag, 13. Januar 2017, findet in der Wasgauhalle, Zeppelinstraße 11, der Neujahrsempfang der Stadt Pirmasens statt. Beginn ist um 18 Uhr. Im Rahmen seiner Ansprache wird Oberbürgermeister Dr. Bernhard Matheis auch die Neujahrswünsche an die Gäste überbringen.

Wichtiger Baustein einer solidarischen Stadtgesellschaft ist das ehrenamtliche Engagement ihrer Bürgerinnen und Bürger. OB Dr. Bernhard Matheis nimmt den Neujahrsempfang zum Anlass, um drei Menschen mit der Landgrafenmedaille der Stadt auszuzeichnen, die mit großem persönlichem Einsatz ihre Solidarität in vorbildlicher Weise leben und Subsidiarität praktizieren.

Musikalisch wird der Neujahrsempfang von zwei Gruppen gestaltet. Zum Auftakt ist der Schulchor Kantiamo zu hören. Unter Leitung von Volker Christ bringen die Schülerinnen und Schüler des Immanuel-Kant-Gymnasiums drei Lieder zur Aufführung. Der Bogen spannt sich von dem schwungvolle Salsa-Stück „Cantar!“ über den Song „Only Time“ der irischen Musikerin Enya bis hin zu „Circle of Life“, dem Titelsong aus dem Disney-Film „König der Löwen“.

Im zweiten Teil des Abends bringt das Ensemble des Saarbrücker Intensiv-Theater um den Pirmasenser Tim Ganter (27), der als künstlerischer Leiter fungiert, einen Ausschnitt aus dem Musical „Jesus Christ Superstar“ auf die Bühne. Der Auftritt beim Neujahrsempfang ist ein Vorgeschmack auf das Gastspiel des Intensiv-Theater in der Pirmasenser Festhalle am 20. und 21. Januar.

Im Anschluss an den offiziellen Teil des Neujahrsempfangs besteht die Gelegenheit zu Gesprächen bei Wein, Bier und Brotkonfekt.

Für den Neujahrsempfang wurden rund 1 600 persönliche Einladungen verschickt. Ausdrücklich eingeladen sind nach Angaben der Stadtverwaltung aber auch alle interessierten Bürger, die keine Post aus dem Rathaus erhalten haben. Ausreichend kostenlose Parkplätze stehen auf dem oberen Freigelände (P1/P2) zur Verfügung.

***
Text: Stadt Pirmasens

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!