suedwest-news-aktuell-pirmasensPirmasens – Am Samstag, dem 03.12.2016 kam es gegen 11.50 Uhr im Aldi Markt in der Arnulfstraße zu einem Geldbeuteldiebstahl.

Die 80 jährige Geschädigte hatte ihren Geldbeutel in einer Stofftasche im Einkaufswagen. Als sie für einen kurzen Moment unaufmerksam war, wurde der Geldbeutel gestohlen.

Sie beobachtete zuvor eine verdächtige Frau die sie wie folgt beschreiben konnte: ca. 25-30 Jahre alt ca. 1,63 m groß schlanke Statur,schwarze,lange schwarze Kleidung.

Die Frau sei längere Zeit ohne Einkaufswagen im Aldi gewesen und habe auffällig in die Einkaufswagen anderer Kunden geschaut.

Zeugen die diesbezüglich Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei Pirmasens TEL: 520-0 in Verbindung zu setzen.

Die Polizei warnt daher davor, bei Einkäufen keine Taschen in den Einkaufswagen zu stellen und diesen unbeaufsichtigt zu lassen!!

Tragen Sie ihren Geldbeutel stets bei sich!

OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte was für Sie sein ...

Pirmasens - Geldbeuteldiebstahl im Aldi Markthttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/10/Südwest-News-Aktuell-Pirmasens-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/10/Südwest-News-Aktuell-Pirmasens--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPirmasensPolizeiRheinland-Pfalz04.12.2016,Aktuell,Geldbeuteldiebstahl im Aldi Markt,Lokales,Nachrichten,News,Pirmasens,PolizeiPirmasens - Am Samstag, dem 03.12.2016 kam es gegen 11.50 Uhr im Aldi Markt in der Arnulfstraße zu einem Geldbeuteldiebstahl.Die 80 jährige Geschädigte hatte ihren Geldbeutel in einer Stofftasche im Einkaufswagen. Als sie für einen kurzen Moment unaufmerksam war, wurde der Geldbeutel gestohlen.Sie beobachtete zuvor eine verdächtige Frau die...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt