Pirmasens – Polizeikontrolle: Ohne Führerscheine unterwegs

suedwest-news-aktuell-pirmasensPirmasens – Am frühen Freiteigabend gingen der Polizei bei Verkehrskontrollen gleich zwei Fahrzeugführer ins Netz, die nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis waren.

Auf beide jungen Männer aus dem Landkreis kommen nun Anzeigen zu. Einer führte einen PKW, obwohl ihm nach einer Fahrt unter Drogeneinfluss die Fahrerlaubnis entzogen worden war.

Der andere hatte seinen Roller frisiert und war wegen seiner zügigen Fahrweise aufgefallen.

Ihnen wurde die Weiterfahrt untersagt.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!