suedwest-news-aktuell-pirmasensPirmasens – Am Freitag, den 20.01.2017 gegen 23:20 Uhr wurde in der Winzler Straße, Pirmasens ein Fußgänger festgestellt, welcher beim Erkennen des vorbeifahrenden Funkstreifenwagens ein Plastiktütchen neben sich auf den Boden warf.

Der 33-jährige Mann wurde kontrolliert und das Plastiktütchen untersucht. Hierbei konnte eine geringe Menge Haschisch aufgefunden und beschlagnahmt werden. Der Mann gab an, dass ihm das Haschisch gehöre.

Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes eingeleitet.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte was für Sie sein ...

Pirmasens - Unerlaubter Besitz von Cannabisproduktenhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/10/Südwest-News-Aktuell-Pirmasens-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/10/Südwest-News-Aktuell-Pirmasens--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPirmasensPolizeiRheinland-Pfalz21.01.2017,Aktuell,Lokales,Nachrichten,News,Pirmasens,Polizei,Rheinland-Pfalz,Unerlaubter Besitz von CannabisproduktenPirmasens - Am Freitag, den 20.01.2017 gegen 23:20 Uhr wurde in der Winzler Straße, Pirmasens ein Fußgänger festgestellt, welcher beim Erkennen des vorbeifahrenden Funkstreifenwagens ein Plastiktütchen neben sich auf den Boden warf.Der 33-jährige Mann wurde kontrolliert und das Plastiktütchen untersucht. Hierbei konnte eine geringe Menge Haschisch aufgefunden und beschlagnahmt...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt