suedwest-news-aktuell-pirmasensPirmasens – Am Samstag, dem 03.12.2016 gegen 15.10 Uhr, meldete eine Zeugin der Polizei, dass sie soeben einen Unfall auf der B 270 aus Fahrtrichtung Pirmasens beobachtet habe.

Ein Autofahrer kam in einer Linkskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Straße ab und prallte gegen zwei Warntafeln. Dann entfernte er sich unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Die Zeugin merkte sich das Kennzeichen und so konnte der 30 jährige Beschuldigte noch am gleichen Tag ermittelt werden. Gegen ihn wird ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort eingeleitet.

Der Fremdschaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte was für Sie sein ...

Pirmasens - Verkehrsunfall mit Flucht auf der B 270http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/10/Südwest-News-Aktuell-Pirmasens-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/10/Südwest-News-Aktuell-Pirmasens--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPirmasensPolizeiRheinland-Pfalz04.12.2016,Aktuell,auf der B 270,Lokales,Nachrichten,News,Pirmasens,Polizei,Verkehrsunfall mit FluchtPirmasens - Am Samstag, dem 03.12.2016 gegen 15.10 Uhr, meldete eine Zeugin der Polizei, dass sie soeben einen Unfall auf der B 270 aus Fahrtrichtung Pirmasens beobachtet habe.Ein Autofahrer kam in einer Linkskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Straße ab und prallte gegen zwei Warntafeln. Dann entfernte er...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt