Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -Plaidt – In der Nacht zum Sonntag kontrollierte eine Streife der Polizei Andernach die B 256 im Bereich der „Open Air“-Veranstaltung.

Eine 33jährige Andernacherin fiel dabei durch Fahren in Schlangenlinien auf. Bei einem Alco-Test stellten die Beamten einen Wert von 1,44 Promille fest.

Neben der entnommenen Blutprobe erwartet die Fahrerin jetzt ein Strafverfahren sowie eine mehrmonatige Entziehung der Fahrerlaubnis.

OTS: Polizeidirektion Koblenz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelles-von-der-Polizei-in-Rheinland-Pfalz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelles-von-der-Polizei-in-Rheinland-Pfalz--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz20.08.2017,Aktuell,ist der Führerschein weg,Lokales,Nach Fahren in Schlangenlinien auf der B 256,Nachrichten,News,Plaidt,PolizeiPlaidt - In der Nacht zum Sonntag kontrollierte eine Streife der Polizei Andernach die B 256 im Bereich der 'Open Air'-Veranstaltung.Eine 33jährige Andernacherin fiel dabei durch Fahren in Schlangenlinien auf. Bei einem Alco-Test stellten die Beamten einen Wert von 1,44 Promille fest.Neben der entnommenen Blutprobe erwartet die Fahrerin jetzt...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt