Erstellt durch: | 30. Juni 2017

Mörderischer Fährbetrieb Kommentar von Daniela Weingärtner

Mittelrhein-Tageblatt - Die Deutsche Presseschau - AktuellPresseschau – Freiburg (BW) – Solange allerdings Nachrichten von geglückten Überfahrten die Heimatdörfer der Flüchtlinge erreichen, werden sich perspektivlose junge Menschen weiter auf den Weg machen. Deshalb muss die EU (…) in kooperationswilligen Ländern wie Marokko oder Tunesien Übergangslager errichten.

Nur wenn aus Seenot gerettete Flüchtlinge konsequent an die nordafrikanische Küste zurück gebracht werden, wird das Geschäftsmodell der Schleuser ausgetrocknet. http://mehr.bz/khs148a

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Das könnte was für Sie sein ...

 

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!