suedwest-news-aktuell-die-presseschauHalle (ST) – Durch den Sparkurs von Air Berlin wird der Flughafen Leipzig/Halle im Sommer 2017 keine Flüge verlieren. Sämtliche touristischen Verbindungen würden bestehen bleiben, sagte ein Air-Berlin-Sprecher der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Donnerstagausgabe). Alle schon getätigten Flugbuchungen seien gültig. Anfang November gab es Medienberichte, dass sich Air Berlin komplett vom mitteldeutschen Airport zurückziehen könnte.

Im abgelaufenen Sommerflugplan standen wöchentlich 28 Flüge zu zehn Zielen vor allem im Mittelmeerraum auf dem Programm. Künftig wird Air Berlin die Ziele aber nicht mehr selbst anbieten, sondern an die zum Konzernverbund gehörende Airline Niki abgeben, teilte der Sprecher mit.

Air Berlin war bislang an Niki beteiligt, hatte Anfang Dezember aber den Verkauf der Anteile an den Großaktionär Etihad bekannt gegeben. Im Zuge des Geschäfts übernimmt Niki bestimmte touristische Strecken-Strecken in Südeuropa, Nordafrika und der Türkei von Air Berlin. Um wieder profitabel zu werden, wird Air Berlin grundlegend umgebaut.

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Das könnte was für Sie sein ...

Presseschau - Mitteldeutsche Zeitung: Touristikflüge von Air Berlin am Flughafen Leipzig/Halle werden fortgesetzthttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Die-Presseschau-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Die-Presseschau--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutsche PresseschauDeutschland-NewsReise und TouristikSachsen-AnhaltThemen und Tipps A - RWirtschaft15.12.2016,Aktuell,am Flughafen Leipzig,Halle werden fortgesetzt,Lokales,Mitteldeutsche Zeitung,Nachrichten,News,Presseschau,Sachsen-Anhalt,Wirtschaft Touristikflüge von Air BerlinHalle (ST) - Durch den Sparkurs von Air Berlin wird der Flughafen Leipzig/Halle im Sommer 2017 keine Flüge verlieren. Sämtliche touristischen Verbindungen würden bestehen bleiben, sagte ein Air-Berlin-Sprecher der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Donnerstagausgabe). Alle schon getätigten Flugbuchungen seien gültig. Anfang November gab es Medienberichte, dass sich Air...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt