Presseschau – Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Absturz an den Börsen

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Presseschau - Wirtschaft -Presseschau – Stuttgart (BW) – Die Scheu der deutschen Sparer vor der Geldanlage in Aktien hat eine weitere Begründung bekommen.

Quasi aus dem Nichts fallen die Kurse an der New Yorker Wall Street um über vier Prozent, auch in Asien und später am deutschen Aktienmarkt ging es bergab. Aber waren da nicht gerade nur positive Nachrichten über den Zustand der Wirtschaft auf beiden Seiten des Atlantiks zu hören? Hatte nicht die von US-Präsident Donald Trump durchgeboxte Steuerreform den US-Firmen und auch deutschen Konzernen „goldene Zeiten“ in Aussicht gestellt? Normalerweise wären solche Nachrichten geeignet, die seit einigen Monaten anhaltende Kursrallye weiter zu befeuern. Aber offensichtlich haben die professionellen Anleger inzwischen eine gewisse Höhenangst bekommen.

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

 

Kommentare sind geschlossen.