Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Ranschbach – Eine Geburtstagsfeier von Jugendlichen in der Kolpinghütte wurde in der Nacht zum Sonntag durch ungebetene Gäste massiv gestört.

Die nicht eingeladenen Besucher erschienen mit zwei Autos an der Hütte und störten die Geburtstagsfeierlichkeiten. Zunächst gab es nur verbale Streitigkeiten, die später aber in Handgreiflichkeiten ausarteten.

Dabei wurde ein 17-jähriger aus Landau an der Schläfe leicht verletzt und einem 18-jährigen wurden die Lippen blutig geschlagen. So schnell wie die unbekannten Besucher kamen, verschwanden sie auch wieder. Von den beiden Autos sind die Kennzeichen bekannt.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizeidirektion Landau

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz28.08.2017,Aktuell,in der Kolpinghütte,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Ranschbach,Ungebetene Gäste stören eine GeburtstagsfeierRanschbach - Eine Geburtstagsfeier von Jugendlichen in der Kolpinghütte wurde in der Nacht zum Sonntag durch ungebetene Gäste massiv gestört.Die nicht eingeladenen Besucher erschienen mit zwei Autos an der Hütte und störten die Geburtstagsfeierlichkeiten. Zunächst gab es nur verbale Streitigkeiten, die später aber in Handgreiflichkeiten ausarteten.Dabei wurde ein 17-jähriger...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt