Reisewelt-Buchtipp – Sehnsucht Südtirol: Von Burgen, Wein und hohen Bergen

Von Udo Bernhart und Robert Asam.

Wo Trauben am süßesten schmecken.

31057_Sehnsucht_Suedtirol_Litho.indd

Sehnsucht Südtirol COVER – www.verlagshaus.de – Freigegeben

Reisewelt-Buchtipp: Kennen Sie den Rosengarten, die Drei Zinnen oder Europas größte Hochalm, die Seiser Alm? Das geschäftige Bozen und das malerische Meran?

Den Duft von Südtirols Apfelblüte, den Geschmack der Kastanien beim Törggelen im Herbst? Die prächtigen Gärten von Schloss Trauttmansdorff und den Blick von Schloss Tirol? Wetten, dass Sie mit diesem Bildband nicht nur Ihre Lieblingsorte wiederfinden, sondern auch noch unbekannte Seiten Südtirols entdecken?

Fakten zum Buch:

160 Seiten, ca. 180 Abbildungen, Format 24,5 x 30,5 cm, Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN-13: 978-3-7343-1057-7
Preis: 29,99 €

Hier gleich BESTELLEN!

Über die Autoren:

Robert Asam

Robert Asam, geboren 1953 in Meran/Südtirol, arbeitete als Journalist für verschiedene Medien in Südtirol und Deutschland und war zuletzt Chefredakteur des öffentlich-rechtlichen Senders RAI Südtirol. Während seiner Journalistenjahre hat er mehrere Bücher veröffentlicht und verbindet seit seiner Pensionierung verstärkt das Schreiben mit dem Reisen. Madeira besuchte er erstmals 2005 und entdeckte es damals als ideale Urlaubs-Alternative zu Südtirol.

Udo Bernhart

Udo Bernhart arbeitet seit mehr als 35 Jahren als freier Fotograf und Fotojournalist. Im Vinschgau aufgewachsen und der Südtiroler Landschaft eng verbunden, führten ihn Aufträge in die ganze Welt: Feuerland, China, Alaska, Kamtschatka… Seine Aufnahmen sind in deutschen sowie internationalen Magazinen erschienen. Er hat zahlreiche Fotoreportagen und mehr als 100 Bildbände veröffentlicht. Er lebt abwechselnd im Vinschgau oder in Frankfurt am Main.
Mehr unter: www.udobernhart.de

***
www.verlagshaus.de
www.bruckmann.de

 

 

Kommentare sind geschlossen.