Rennerod / B54 – Betäubungsmittel beim Beifahrer festgestellt

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.DE - Nachrichten aus Rennerod -Rennerod – Am 07.03.17, 00.45 Uhr, wurde auf der B54 in Rennerod ein mit zwei Personen besetzter Pkw kontrolliert. Im Verlauf der Kontrolle konnte in der Handtasche und Rucksack der 23-jährigen Beifahrerin Betäubungsmittel festgestellt werden.

Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

POLIZEIINSPEKTION WESTERBURG – Telefon 02663/9805-0 – E-Mail: piwesterburg@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!