Rheinberg / Millingen – Wechselseitiges Überholmanöver auf der Römerstraße endete mit einem Zusammenstoß

Aktuelle Polizei-Meldung -Rheinberg / Millingen (NRW) – Sonntag gegen 17:55 Uhr befuhren zwei Pkw Fahrer die Römerstraße aus Alpen kommend in Richtung Millingen.

Sie überholten sich wechselseitig. Beim dritten Überholvorgang kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge eines 34-jährigen Pkw Fahrers aus Rheinberg und eines 51-jährigen Pkw Fahrers aus Kamp-Lintfort.

Bei dem Unfall verletzte sich die 18-jährige Beifahrerin des 51-Jährigen leicht. Der 34-Jährige war alkoholisiert. Ein Blutprobe wurde entnommen,sein Führerschein wurde sichergestellt.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!