Aktuelle Polizei-Meldung -Rohrbach – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag durchstreifte eine unbekannte Person den Ort und hatte es auf unverschlossene Autos abgesehen.

In der Ritter-Honius-Straße und Mühlgasse wurde er fündig und durchwühlte das Innere der Fahrzeuge. Während im Auto in der Mühlgasse nichts entwendet wurde, fehlten im anderen Fahrzeug aus dem Geldbeutel über 100 Euro.

Wer in dieser Nacht verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, kann sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 06341- 2870 melden.

OTS: Polizeidirektion Landau

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelle-Polizei-Meldung-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelle-Polizei-Meldung--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz10.11.2017,Auf unverschlossene Autos abgesehen,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Rheinland-Pfalz,RohrbachRohrbach - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag durchstreifte eine unbekannte Person den Ort und hatte es auf unverschlossene Autos abgesehen.In der Ritter-Honius-Straße und Mühlgasse wurde er fündig und durchwühlte das Innere der Fahrzeuge. Während im Auto in der Mühlgasse nichts entwendet wurde, fehlten im anderen Fahrzeug aus...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt