Rohrbach – Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehr feierten kräftig beim Kameradschaftsabend

ff-rb0711

Viele Ehrungen und Beförderungen standen auf dem Plan – Foto: Günter Schwan

Rohrbach – Am vergangenen Samstag versammelten sich die Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehr Rohrbach im Jugendheim St.Johannes zu ihrem alljährlichen Kameradschaftsabend.

Neben guter Stimmung und guten Gesprächen standen viele Ehrungen und Beförderungen auf dem Plan. Jannik Stumpf und Marius Abel wurden für ihre 10-jährige Feuerwehrzugehörigkeit geehrt. Für 15 Jahre wurden Jan Flätchen und Jenny Stopp und für 20 Jahre wurden Alexander Pfeifer und Thorsten Selgrad geehrt.

Zuletzt wurden Michael Abel für 40 Jahre und Heiner Wolf für 50 Jahre geehrt.

Darauf folgten eine Reihe von Beförderungen: die Feuerwehranwärter/innen Marius Abel, Jannik Stumpf, Daniel Strullmeier, Luca Staut, Thorsten Kerchner, Jana Michaeli, Verena Schwarz und Jennifer Gehring stiegen zum Feuerwehrmann/zur Feuerwehrfrau auf. Vom Feuerwehrmann zum Oberfeuerwehrmann wurden Jan Flätchen und Marco Hemmer und von Oberfeuerwehrfrau zu Hauptfeuerwehrfrau wurde Jenny Stopp befördert.

Christian Müller und Dennis Müller stiegen vom Oberfeuerwehrmann zum Löschmeister auf. Ein weiteres Highlight des Abends war die Übernahme von Sarah Laval aus der Jugendfeuerwehr in die Aktive Wehr, dabei war ihr Jugendwart Joshua Michaeli sehr stolz auf sie.

Neben den Kameradinnen und Kameraden und deren Angehörigen waren auch eine Vielzahl an Ehrengästen vor Ort.

***

Text: Michelle Balkan / Jana Michaeli

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!