Rostock – Pyrotechnik zerstört Balkon in der Heinrich-Tessenow-Straße

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Rostock (MV) – Am 14.11.2016 gegen 23:28 Uhr meldete eine 44-jährige Hinweisgeberin eine Explosion auf ihrem Balkon in der Heinrich-Tessenow-Straße.

Vor Ort wurden auf dem Rasen vor dem in Parterre liegenden Balkon im Umkreis von bis zu 3m Teile der Balkonbrüstung aufgefunden. Die Verglasung der Balkontür und das daneben befindliche Fenster wurden durch die Detonation komplett durchschlagen.

Die Scherben der Verglasung flogen in die Wohnung, Personen wurden nicht verletzt. Die eingesetzten Beamten stellten Reste von pyrotechnischen Erzeugnissen sicher, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!