Rüdesheim am Rhein – Lkw verliert auf der Bundesstraße 42 zwischen Rüdesheim und Lorch zwei Räder

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hessen - Polizei -Rüdesheim am Rhein (HE) – (si). Am Montagabend verlor ein Lkw auf der Bundesstraße, zwischen Rüdesheim und Lorch, von einer Achse der Sattelzugmaschine zwei Reifen.

Der Lkw war gegen 19.40 Uhr auf der Bundesstraße in Fahrtrichtung Lorch unterwegs, als sich die Reifen aus bisher unbekanntem Grund lösten und den Unterfahrschutz des mitgeführten Sattelaufliegers beschädigten.

Im Anschluss rollten die Reifen weiter in Richtung Lorch, wodurch glücklicherweise kein Verkehrsteilnehmer geschädigt wurde.

Für die Bergungsmaßnahmen des Lkw musste die Bundesstraße für etwa eine Stunde teilweise gesperrt werden.

OTS: Wiesbaden – Polizeipräsidium Westhessen

 

 

Kommentare sind geschlossen.