Rumbach – Überflutungen und volle Keller: Heftiges Unwetter hält den Wasgau in Atem

Hauptstraße in Rumbach – Foto: Polizei

Rumbach – Gegen 14.30 Uhr entlud sich über dem Wasgau ein heftiges Unwetter mit Hagel und Starkregen. Dabei wurden unzählige Straßen und Keller überflutet, Bäume entwurzelt.

In Rumbach war der Hagel derart stark, dass die Straße mit einer etwa 20 cm dicken Eisschicht komplett bedeckt war. Die Feuerwehren der umliegenden Ortschaften und die Straßenmeisterei Dahn sind mit allen verfügbaren Einsatzkräften im Dauereinsatz.

Personen kamen nach dem derzeitigen Kenntnisstand nicht zu Schaden. Die Höhe des Sachschadens lässt sich derzeit noch nicht beziffern.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens

 

Kommentare sind geschlossen.