Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 News - Saarbrücken -Saarbrücken (SL) – Am frühen Sonntag morgen (05:50 Uhr) wird der Polizeiinspektion Saarbrücken-St. Johann ein verunfalltes Fahrzeug in der Dudweiler Landstraße in Fahrtrichtung Jägersfreude gemeldet.

Die sofort anrückenden Einsatzkräfte finden einen 3-er BMW mit SB-Kreiskennzeichen, in einer Böschung verkeilt, vor. Vom Fahrer fehlt jede Spur. Das in Schräglage befindliche und stark unfallbeschädigte Fahrzeug muss aufwendig aus der Böschung geborgen werden.

Die Ermittlungen bzgl. dem Fahrer laufen. Ihn erwartet zumindest eine Strafanzeige wegen Verdacht der Verkehrsunfallflucht.

***
Urheber: Polizei Saarbrücken

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-Saar-24-News-Saarbrücken-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-Saar-24-News-Saarbrücken--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiSaarbrückenSaarland05.11.2017,BMWFahrer flüchtet nach einer Kollision,mit einem Baum in der Dudweiler Landstraße,Nachrichten,News,Polizei,Saarbrücken,SaarlandSaarbrücken (SL) - Am frühen Sonntag morgen (05:50 Uhr) wird der Polizeiinspektion Saarbrücken-St. Johann ein verunfalltes Fahrzeug in der Dudweiler Landstraße in Fahrtrichtung Jägersfreude gemeldet.Die sofort anrückenden Einsatzkräfte finden einen 3-er BMW mit SB-Kreiskennzeichen, in einer Böschung verkeilt, vor. Vom Fahrer fehlt jede Spur. Das in Schräglage befindliche und...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt