Saarbrücken – Gasaustritt im Netto Einkaufsmarkt in der Margarethenstraße nach Defekt an Heizungsanlage

Nachrichten-aus-der-Stadt-Saarbrücken-Aktuell-Saarbrücken – Gasaustritt: Am Mittwoch, dem 28.02.2018, gegen 14:45 Uhr kam es zu einem Gasunfall im Netto-Einkaufsmarkt in der Margarethenstraße in 66115 Saarbrücken.

Laut Einsatzleiter der BF sei es im Heizungsraum zu einer CO-Gas-Verpuffung aufgrund einer Undichtigkeit an der Abgasführung der Heizungsanlage gekommen. Hierdurch seien Verkaufs- und Mitarbeiterräumlichkeiten mit dem Gas geflutet worden.

Dies sei zunächst unbemerkt geblieben, sodass mehrere Mitarbeiter, welche sich in den am stärksten betroffenen Mitarbeiterräumlichkeiten aufgehalten haben, über einen längeren Zeitraum dem Gas ausgesetzt gewesen waren und leichte Vergiftungsanzeichen gezeigt haben.

Der Markt war bereits beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr durch die Marktleittung geräumt, so dass sich keine Kunden mehr in dem Verkaufsraum aufhielten.

Insgesamt wurden 10 Personen (alle Mitarbeiter des Marktes) durch das ausgetretene CO-Gas leicht verletzt.

Der Markt wurde bis auf Weiteres geschlossen.

***
Polizei Saarbrücken

 

 

Kommentare sind geschlossen.