suedwest-news-aktuell-saarbrueckenSaarbrücken – Im Rathausfestsaal der Landeshauptstadt Saarbrücken findet am Donnerstag, 10. November, 20 Uhr, ein Vortrag zum Thema „Heimat 2.0: Über die imaginäre Heimat in der deutschen Schlagermusik “ statt. Referent ist Professor Dr. Julio Mendivil, Musikethnologe an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt. Bereits 2007 promovierte er zum Thema.

Der öffentliche Vortrag ist Teil einer wissenschaftlichen Tagung des Instituts für Kunstgeschichte, die sich vom 10 bis 12. November an der Universität des Saarlandes mit dem Begriff Heimat „zwischen Kitsch und Utopie“ beschäftigt.

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Österreich, der Schweiz und Deutschland widmen sich im Rahmen der Tagung Fragen wie: Zählen Dirndl und Schlagermusik zu „Heimat“? Oder kommen Heimatmaler und Naturliebhaber der Sache näher?

Und woher rührt der Pathos im Heimatbegriff? Bezieht sich „Heimat“ auf einen Erfahrungsraum in der Vergangenheit oder kann es auch eine Art Sehnsuchtsort sein, der in ferner Zukunft liegt? Und wie ist es, wenn man die Heimat verliert?

Weitere Informationen: Kontaktstelle Wissenschaft, Tel. +49 681 905-4904

Der Eintritt ist frei.

***


Text: Landeshauptstadt Saarbrücken – die Oberbürgermeisterin
Marketing und Kommunikation

Das könnte was für Sie sein ...

Saarbrücken - Vortrag „Heimat 2.0 im deutschen Schlager“ am 10. November im Rathaushttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Saarbrücken-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Saarbrücken--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinEventsSaarbrückenSaarland03.11.201,Aktuell,am 10. November im Rathaus,Heimat 2.0,im deutschen Schlager,Nachrichten,News,Saarbrücken,Saarland,VORTRAGSaarbrücken - Im Rathausfestsaal der Landeshauptstadt Saarbrücken findet am Donnerstag, 10. November, 20 Uhr, ein Vortrag zum Thema „Heimat 2.0: Über die imaginäre Heimat in der deutschen Schlagermusik ' statt. Referent ist Professor Dr. Julio Mendivil, Musikethnologe an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt. Bereits 2007 promovierte er zum Thema.Der...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt