Schifferstadt – 14-Jähriger im Neustückweg mit Schlagstock verletzt

suedwest-news-aktuell-schifferstadtSchifferstadt – Am Freitagnachmittag gegen 13:30 Uhr kam es im Neustückweg zu einem Angriff auf einen 14-Jahre alten Jungen aus Schifferstadt.

Auf dem Weg vom Schulzentrum zum Südbahnhof sei er von zwei Jugendlichen unvermittelt angegangen worden, einer der Beiden habe ihm mehrmals mit einem Teleskopschlagstock ins Gericht geschlagen und verletzt – er erlitt eine Platzwunde und Prellungen.

Der Junge wurde anschließend im Krankenhaus behandelt. Die Täter seien nach der Tat in Richtung Südbahnhof geflüchtet.

Aufgrund von Zeugenaussagen konnte ein Tatverdächtiger bereits unmittelbar nach der Tat ermittelt werden; die Hintergründe der Tat müssen noch ermittelt werden.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!