Tatzeit: 09.11.2016, 19:00h – 11.11.2016, 14:50h

suedwest-news-aktuell-schmelzSchmelz – Zum Zeitpunkt der Entdeckung wurde zunächst eine Sachbeschädigung gemeldet, da man davon ausging, dass eine Scheibe eingeworfen wurde. Bei der polizeilichen Aufnahme stellte sich heraus, dass unbekannte Täter zunächst die Scheibe eingeschlagen hatte, wobei diese zusätzlich durch ein Stahlgitter gesichert ist.

Durch eine Öffnung (Spalt zwischen Gitter und Fenster)) von nur ca. 20cm konnten die unbekannten Täter dennoch ins Gebäude gelangen, weshalb man von einer sehr schmalen Person ausgehen muss.

Entsprechende Spuren konnten gesichert werden. Die unbekannten Täter verließen das Haus anschließend wieder, ohne Beute.

Hinweise bitte an die PI-Lebach, 06881/5050.

***
Text: Polizei Lebach

Das könnte was für Sie sein ...

Schmelz - Einbruch in das Vereinshaus vom Bouleclubhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Schmelz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Schmelz--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiSaarland13.11.2016,Aktuell,Einbruch in das Vereinshaus,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Saarland,Schmelz,vom BouleclubTatzeit: 09.11.2016, 19:00h – 11.11.2016, 14:50h Schmelz - Zum Zeitpunkt der Entdeckung wurde zunächst eine Sachbeschädigung gemeldet, da man davon ausging, dass eine Scheibe eingeworfen wurde. Bei der polizeilichen Aufnahme stellte sich heraus, dass unbekannte Täter zunächst die Scheibe eingeschlagen hatte, wobei diese zusätzlich durch ein Stahlgitter gesichert ist.Durch eine...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt