Polizei im Einsatz -
Polizei im Einsatz – Symbolbild der Polizei

Schmelz-Hüttersdorf (SL) – Am Samstag, 13.05.2017, wurde die Polizei Lebach gegen 00:50 Uhr von den Verantwortlichen des JUZ in Schmelz-Hüttersdorf gerufen, wonach es dort zu erheblichen Problemen mit einem stark alkoholisierten und aggressiven Besucher gekommen sei.

Bei Eintreffen vor Ort konnte die besagte Person festgestellt werden, es handelte sich um einen 26-jährigen Mann aus Schmelz, welcher offenkundig erheblich dem Alkohol zugesprochen hatte. Es stellte sich ferner heraus, dass die Person im Laufe der verbalen Auseinandersetzung ein Einhandmesser hervorzückte und trotz mehrfacher Aufforderung die Veranstaltung nicht verlassen wollte.

Zu einem konkreten Angriff mit dem Messer wäre es allerdings nicht gekommen, da man dem Mann dieses zuvor abnehmen konnte. Gegen den Störenfried wurden mehrere Strafanzeigen eingeleitet und er konnte im Anschluss an die Maßnahmen in die Obhut seiner Eltern übergeben werden.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde bei dem Vorfall niemand verletzt.

***
Text: Polizei Lebach

Das könnte was für Sie sein ...

Schmelz-Hüttersdorf - Streiterei und Zücken eines Messers im JUZhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/03/Polizei-im-Einsatz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/03/Polizei-im-Einsatz--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsPolizeiSaarland14.05.2017,Aktuell,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Saarland,Schmelz-Hüttersdorf,Streiterei und Zücken eines Messers im JUZSchmelz-Hüttersdorf (SL) - Am Samstag, 13.05.2017, wurde die Polizei Lebach gegen 00:50 Uhr von den Verantwortlichen des JUZ in Schmelz-Hüttersdorf gerufen, wonach es dort zu erheblichen Problemen mit einem stark alkoholisierten und aggressiven Besucher gekommen sei.Bei Eintreffen vor Ort konnte die besagte Person festgestellt werden, es handelte sich um...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt