suedwest-news-aktuell-schmelzSchmelz-Michelbach – Zwischen dem 10.01.2017, 19:00 Uhr, und dem 11.01.2017, 09:00 Uhr, kam es im Einmündungsbereich Hochwaldstraße/Zum Lückner zu einem Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden.

Ein unbekannter Fahrzeugführer kam dort aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem geparkten Pkw. Dieser Pkw wurde anschließend auf einen daneben geparkten Pkw geschoben.

An beiden Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend von der Unfallörtlichkeit. Dessen Fahrzeug müsste im vorderen linken Fahrzeugbereich ebenfalls erheblich beschädigt sein.

Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion Lebach unter der Tel.nr. 06881/5050 entgegen.

***
Text: Polizei Lebach

Das könnte was für Sie sein ...

Schmelz-Michelbach - Unfallflucht mit erheblichem Sachschaden im Einmündungsbereich Hochwaldstraße/Zum Lücknerhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Schmelz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Schmelz--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiSaarland11.01.2017,Aktuell,im Einmündungsbereich Hochwaldstraße,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Saarland,Schmelz-Michelbach,Unfallflucht mit erheblichem Sachschaden,Zum LücknerSchmelz-Michelbach - Zwischen dem 10.01.2017, 19:00 Uhr, und dem 11.01.2017, 09:00 Uhr, kam es im Einmündungsbereich Hochwaldstraße/Zum Lückner zu einem Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden.Ein unbekannter Fahrzeugführer kam dort aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem geparkten Pkw. Dieser Pkw wurde anschließend auf einen daneben...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt