• Handytaschen-Gigant-Shop

Schönecken – Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß auf der L 16 zwischen Schönecken und Hersdorf

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Schönecken – Am Mittwoch, 17.04.2019, 13:25 Uhr, kam es auf der L 16 zwischen den Ortslagen Schönecken und Hersdorf zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge.

Der Fahrer eines Pkw Mercedes, unterwegs von Hersdorf nach Schönecken, geriet aus noch zu klärenden Gründen in den Fahrstreifen für den Gegenverkehr und kollidierte hier ungebremst mit einem entgegenkommenden Lkw.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeuge von der Fahrbahn geschleudert und kamen in einem Acker zum Stehen. Der Fahrer des Lkw erlitt bei dem Verkehrsunfall schwere Verletzungen und wurde mittels Rettungshubschrauber ins Wittlicher Krankenhaus transportiert.

Die zwei weiteren Insassen des Lkw sowie der Fahrer des Mercedes zogen sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu.

Die L 16 war während der Bergungs- und Rettungsarbeiten zeitweise in beide Richtungen gesperrt.

Im Einsatz waren die Polizei Prüm, DRK-Fahrzeuge aus Prüm, Schönecken, Winterspelt und Arzfeld, Notarzt und Rettungshubschrauber sowie die Straßenmeisterei.

OTS: Polizeidirektion Wittlich

 

Kommentare sind geschlossen.