Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Schwalmtal-Waldniel (NRW) – Am Montag gegen 17.33 Uhr befuhr ein 75jähriger PKW-Führer aus Mönchengladbach in Schwalmtal-Waldniel die L 371 in Fahrtrichtung Waldniel.

Ca. 300 Meter vor der Autobahn 52 kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Er konnte selbständig das Fahrzeug verlassen. Seine 74jährige Beifahrerin, ebenfalls aus Mönchengladbach, war im PKW eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden.

Beide Senioren wurden durch die Wucht des Aufpralls schwer verletzt und mussten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. /UR (1239)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsNRWPolizei03.10.2017,Aktuell,bei Verkehrsunfall auf der L 371,Lokales,Nachrichten,News,NRW,Schwalmtal-Waldniel,schwer verletzt,Zwei PersonenSchwalmtal-Waldniel (NRW) - Am Montag gegen 17.33 Uhr befuhr ein 75jähriger PKW-Führer aus Mönchengladbach in Schwalmtal-Waldniel die L 371 in Fahrtrichtung Waldniel.Ca. 300 Meter vor der Autobahn 52 kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.Er konnte selbständig das Fahrzeug...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt