• Handytaschen-Gigant-Shop

Simmern im Hunsrück / Kirchberg – Geldwechselbetrüger unterwegs

Aktuelle Polizei-Meldung -Simmern im Hunsrück / Kirchberg – Am Freitagnachmittag fiel ein luxemburgischer Staatsbürger auf, der in verschiedenen Lebensmittelmärkten in Kirchberg und Simmern an den Kassen versuchte ein Bündel 50,- Euro – Scheine zu wechseln.

Die jeweilige Tat, der sogenannte Wechselfallenbetrug, konnte durch umsichtiges Verhalten des Personals verhindert werden.

Der Täter wurde später in Simmern durch eine Polizeistreife festgestellt.

Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

***
Polizei Koblenz

 

Kommentare sind geschlossen.