Simmern im Hunsrück – „WILDWUCHS“ 2018 startet durch: Arbeitgeber können ihre Ausbildungsplätze in der Karrierefibel präsentieren

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.de - Nachrichten aus Simmern im Hunsrück -Simmern im Hunsrück – Wie in den vergangenen fünf Jahren bietet der Regionalrat Wirtschaft Rhein-Hunsrück auch 2018 allen Arbeitgebern im Rhein-Hunsrück-Kreis die Möglichkeit, in der Karrierefibel „WILDWUCHS“ ihre Ausbildungsplätze zu präsentieren.

Die 6. Auflage des Buches in einer Auflage von 5.500 Stück wird nach den Sommerferien an Schüler an rund 20 verschiedenen weiterführenden Schulen verteilt. Zudem werden alle Unternehmen und Ausbildungsangebote auf der Website www.wir-sind-wildwuchs.de vorgestellt.

Gerade für Unternehmen, die es schwer haben, von den Jugendlichen als mögliche Arbeitgeber der Zukunft wahrgenommen zu werden, ist dies die perfekte Möglichkeit, sich bei dieser Zielgruppe nachhaltig bekannt zu machen. Im vergangenen Jahr präsentierten sich 117 verschiedene Betriebe.

Anmeldeformular und Ansichtsexemplare sind beim Regionalrat Wirtschaft in Simmern erhältlich: E-Mail: info@rhein-hunsrueck.de; Tel. 06761/96442-0.

***
Regionalrat Wirtschaft Rhein Hunsrück e.V.
Koblenzer Straße 3
55469 Simmern

 

 

Kommentare sind geschlossen.