St. Ingbert – Einbrüche in zwei Wohnungen in einem Mehrfamilienhaus Am Hasenbühl

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-St. Ingbert – Am 24.05.2018 kam es in der Zeit zwischen 08:15 Uhr und 16:00 Uhr zu einem Einbruch in zwei Wohnungen in einem Mehrfamilienhaus Am Hasenbühl in St. Ingbert.

Der oder die Täter drang(en) vermutlich nacheinander in zwei auf einem Stockwerk befindliche Wohnungen ein, indem er/sie die Wohungstüren gewaltsam mit einem Hebelwerkzeug aufbrach(en).

Es wurde Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro entwendet. Die Bewohner waren zur Tatzeit nicht zu Hause.

Hinweise zur Tat oder dem/den Täter(n) bitte an die PI St. Ingbert oder die PI Homburg.

***

G. Eisler, PK
Polizei St. Ingbert

Der Tageblatt LESETIPP ...