St. Ingbert -Schüren: Körperverletzung in Schrebergartenanlage

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-St.Ingbert-SL-St. Ingbert (SL) –Schüren: Im Bereich der Richtung Spiesen-Elversberg angrenzenden Schrebergartenanlage kam es am Samstagabend, gegen 18:10 Uhr zu einem Körperverletzungsdelikt.

Die Eigentümer eines Schrebergartens (Eheleute im Alter von 58 und 64) aus Spiesen-Elversberg gerieten mit einem anderen Paar in Streit. Grund war, dass die sich auf einem Spaziergang befindliche Familie ihre Hund wider rechtlicher Bestimmungen frei laufen ließ.

Der Streit endete in einer Körperlichen Auseinandersetzung, in Folge derer die beiden Schrebergartennutzer leicht verletzt wurden. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung.

Das Spazieren mit nicht angeleinten Hunden stellt darüber hinaus eine Ordnungswidrigkeit dar.

***
Polizei St. Ingbert

 

 

Kommentare sind geschlossen.