Stadt Braunschweig – Bilderbuchkino in der Weststadt „Der große kleine Löwe“

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Niedersachsen - Events -Braunschweig (NI) – Als Bilderbuchkino ist die abenteuerliche Mutmach-Geschichte „Der große kleine Löwe“ von Hildegard Müller am Donnerstag, 25. Oktober, um 16.30 Uhr in der Zweigstelle Weststadt der Stadtbibliothek, Rheinring 12, zu sehen.

Eingeladen sind Kinder von drei bis sechs Jahren und ihre Eltern. Im Anschluss gibt es ein Malangebot. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Geschichte handelt von einem kleinen Löwen, der sehr traurig ist, denn er ist viel kleiner ist als seine Löwenfreunde und wird deshalb von den anderen Tieren ständig ausgelacht. Glücklicherweise hilft ihm der kluge Rabe mit einer List.

Das nächste Bilderbuchkino findet in der Weststadt am Mittwoch, 7. November, im Rahmen der „Braunschweiger Jugendbuchwoche“, zusätzlich zu den regulären Öffnungszeiten der Zweigstelle statt.

***
Stadt Braunschweig
Referat Kommunikation
Platz der Deutschen Einheit 1
38100 Braunschweig

 

Kommentare sind geschlossen.