Bonn – Ratgeber Recht: VHS Vortrag zu digitalem Nachlass am Mittwoch, 22. Mai 2019

Bonn – Ratgeber Recht: Ein Leben ohne Internet ist kaum noch vorstellbar: Verträge werden online geschlossen, Einkaufen im Internet und soziale Netzwerke gehören zum Alltag. Die wenigsten Menschen sorgen sich darum, was nach ihrem Tod mit Fotos, Verträgen und Nutzerkonten passiert. Am Mittwoch, 22. Mai 2019, um 18 Uhr erläutert Manuela Dorlaß, Beraterin der Verbraucherzentrale […]

Bonn – VHS-Vortrag zum Erbrecht am Mittwoch, 15. Mai 2019

Bonn – VHS-Vortrag: Erst in der Auseinandersetzung mit dem letzten Willen eines geliebten Menschen beschäftigten sich die meisten mit dem Erbrecht. Einblick in „Praktische Fälle des deutschen Erbrechts“ gibt Rechtsanwalt Michael Beschorner am Mittwoch, 15. Mai 2019, um 18 Uhr im gleichnamigen VHS-Vortrag. Veranstaltungsort ist das Zweigstelle Bad Godesberg der VHS Bonn, Am Michaelshof 2. […]

StädteRegion Aachen – Was ist zu tun, wenn es zum ungeregelten Brexit kommt? Hinweise für britische Staatsangehörige zum Aufenthaltsrecht

StädteRegion Aachen – Das Vereinigte Königreich wird voraussichtlich mit Ablauf des 29.03.2019 die Europäische Union verlassen („Brexit“). Noch ist allerdings nicht bekannt, unter welchen Bedingungen der Austritt erfolgen wird. Für die britischen Staatsangehörigen ist das mit Unsicherheiten verbunden, da sie dann ihren Status als EU-Bürger verlieren. Aus diesem Grund informiert das Ausländeramt der StädteRegion Aachen […]

Stadt Leverkusen – Fristen für den Umtausch von Führerscheinen

Stadt Leverkusen – Umtausch von Führerscheinen: Aufgrund eines Beschlusses durch den Bundesrat müssen alle vor dem 19.01.2013 ausgestellten Führerscheine spätestens bis zum Jahr 2033 umgetauscht werden. Da zu dieser Thematik aktuell viele Anfragen eingehen, informiert die Führerscheinstelle Leverkusen über die genau Staffelung der Umtauschfristen: Bei Führerscheinen mit Ausstellungsdatum bis einschließlich 31.12. 1998 (Papierführerscheine) ist das […]

Bonn – Event für Webseiteninhaber: Forum für Gründer zum Thema Datenschutz

Bonn – Beim diesjährigen NUK-Forum der Initiative Neues Unternehmertum Rheinland am Dienstag, 10. April, um 19 Uhr im Universitätsclub Bonn geht es um die neue EU-Datenschutzverordnung. Sie tritt ab Mai 2018 in Kraft tritt und hat für Unternehmen weitreichende Folgen. Die Wirtschaftsförderung ist mit ihrer BonnProfits Initiative seit 2010 Mitglied bei NUK und organisiert auch […]

Webmaster-News – Aktuelle Information für ALLE Websitenbetreiber zur neuen EU-DSGVO und BDSG-neu ab dem 25.05.2018

Jetzt tätig werden, bevor es zu spät ist! Webmaster-News – Das Thema Datenschutz ist aktuell für alle Webseiten- und Shopbetreiber, Unternehmer und Dienstleister ein sehr wichtiges Thema. Betroffen von den neuen Datenschutzgesetzen sind auch private Webseiten, Blogs und anderes. Immer noch verstoßen weit über 95% aller Webseiten in Europa gegen bestehendes Recht, sind damit äußerst […]

Bonn – Terminhinweis: Infoabend für rechtliche Betreuerinnen und Betreuer

Die Betreuungsstelle der Stadt Bonn und die drei Bonner Betreuungsvereine laden für Dienstag, 20. Februar 2018, zur kostenlosen Fortbildung ein. Bonn (NRW) – Die Betreuungsstelle der Bundesstadt Bonn sowie die drei Bonner Betreuungsvereine bieten eine kostenlose Informationsveranstaltung für ehrenamtliche rechtliche Betreuerinnen und Betreuer an mit dem Thema „Zusammenarbeit mit dem Betreuungsgericht“. Die Veranstaltung findet statt […]

Recht und Urteile – Sicherungspflicht des Werkunternehmers – Pressemitteilung OLG Oldenburg vom 12.02.2018

Recht und Urteile – Sicherungspflicht des Werkunternehmers: Wer eine Sache zur Inspektion gibt, geht davon aus, sie heil zurückzubekommen. Aber wer haftet, wenn dem Werkunternehmer, der die Inspektion durchführen sollte, die Sache gestohlen wird? Über einen solchen Fall hat jetzt der 9. Senat des Oberlandesgerichts Oldenburg entschieden. Ein Mann aus Wilhelmshaven hatte nach der Sommersaison […]

Recht und Urteile – BGH bestätigt Urteil im Verfahren wegen der Veräußerung von Medienbriefen

OSNABRÜCK (NI) – BGH: Die Verurteilung eines 63-jährigen Mannes aus Tecklenburg zu sechs Jahren Gesamtfreiheitsstrafe ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat die Revision des Angeklagten verworfen. Die Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts hatte den Angeklagten mit Urteil vom 22.11.2016 wegen Betruges in 165 Fällen sowie wegen Insolvenzverschleppung schuldig gesprochen (Aktenzeichen 2 KLs 5/15). Nach durchgeführter Beweisaufnahme […]

Koblenz – vhs-Vortrag zum Thema Erbengemeinschaften

Koblenz – Wenn ein Erblasser mehrere Erben hat, stellen sich viele Fragen. In diesem Vortrag der vhs erfahren Sie wie man damit ordnungsgemäß umgeht, was beachtet werden muss, damit keine Nachteile entstehen und dennoch eine ordentliche Abwicklung gewährleistet ist? Auf welche Fristen muss ich achten? Wie läuft eine Auseinandersetzung einer Erbengemeinschaft? Es wird gegenübergestellt, wie […]