Neersen – Radfahrerin in der Hauptstraße aus ungeklärter Ursache gestürzt

Stadt-News-Bonn-und-NRW-News-Polizei-Aktuell-Neersen – Am gestrigen Tag, gegen 16.40 Uhr, befuhr eine 41 jährige Schiefbahnerin, mit ihrem Pedelac, den rechten Radweg der Hauptstraße, aus Richtung Mönchengladbach in Richtung Neersen.

In Höhe der Cloerbruchallee wollte sie die Hauptstraße überqueren und die Fahrt auf der Cloerbruchallee fortsetzen.

Bei der Überquerung kam sie aus ungeklärter Ursache zu Fall. Dabei wurde sie am Kopf schwer verletzt.

Sie trug keinen Helm.

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen

 

Kommentare sind geschlossen.