Stadt Norden – Nächstes Norder Wirtschaftsgespräch diskutiert über die Zukunft des Norder Einzelhandels

Zukunftsstrategien für den Norder Handel

Montag, 16. Oktober 2017 in der Sparkasse Aurich-Norden, Neuer Weg 45-48

Wirtschaft Aktuell -Stadt Norden (NI) – Norden wird auch „die Einkaufsmeile der ostfriesischen Nordseeküste“ genannt und profitiert sicherlich sehr vom weiter wachsenden Tourismus am Standort.

Die Einkaufsstadt mit ihren Einkaufsmöglichkeiten wird von Besucherinnen und Besuchern von nah und fern als attraktiv wahrgenommen. Dennoch steht der stationäre Handel auch in Ostfriesland unter Druck angesichts des zunehmenden Onlinehandels. Der Einzelhandel muss sich mit den Fragen nach seiner Zukunft beschäftigen und Strategien im Umgang mit dem veränderten Einkaufsverhalten der Käuferinnen und Käufer auseinandersetzen. Hierbei möchte die Stadt Norden Orientierung bieten und stellt das nächste Norder Wirtschaftsgespräch unter diesen Schwerpunkt.

Am Montag, den 16. Oktober 2017 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr lädt die Wirtschaftsförderung der Stadt Norden alle Interessierten herzlich zur Veranstaltung „Einzelhandel Norden – QUO VADIS?“ in die Sparkasse Aurich-Norden, Neuer Weg 45-48 in Norden ein.

Die Untersuchung „Vitale Innenstädte“ der IFH Köln wurde von der Wirtschaftsförderung der Stadt Norden 2016 in Auftrag gegeben. Passanten wurden dazu an verschiedenen Terminen hinsichtlich ihres Einkaufsverhaltens und Wünsche an den Einkaufsstandort befragt. Die vorliegenden Ergebnisse stellt der Wirtschaftsförderer Jan-Berndt Swyter in seinem Vortrag „Wie vital ist die Norder Innenstadt?“ vor.

Jörg Thoma, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Einzelhandelsverbandes Ostfriesland e. V. wird in seinem Vortrag „Norden, ein Einzelhandelsstandort mit Perspektive?“ kritisch betrachten und Strategieansätze zum Erhalt des attraktiven Einzelhandelsstandortes Norden präsentieren.
Abschließend bietet sich die Möglichkeit für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Austausch, Diskussion und zum Netzwerken.

***
Urheber: Stadt Norden
Fachdienst 3.2 Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing
Andrea Milberg
Am Markt 39
26506 Norden

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

Würzige Weihnachten wünscht Schuhbeck's Onlineshop