Karneval

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Wertheim-BW-Wertheim – Die Hospitalstraße wird wegen Abbrucharbeiten auf Höhe des ehemaligen Areals „Grabstein Wehnert“ für den Kraftfahrzeugverkehr ab Montag, 8. Januar, bis auf Weiteres voll gesperrt.

Die bestehende Einbahnstraße wird aufgehoben, so dass Anlieger aus beiden Fahrtrichtungen, Bismarckstraße bzw. Hans-Bardon-Straße und Alte Vockenroter Steige, in die Hospitalstraße einfahren können. Fußgängerverkehr ist weiterhin uneingeschränkt möglich.

Darauf weist die Stadtverwaltung Wertheim hin.

***
Urheber: Stadtverwaltung Wertheim
– Presse und Information –
97877 Wertheim

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/12/Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Wertheim-BW-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/12/Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Wertheim-BW--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinBaden-WürttembergVerkehrsmeldungenWertheim03.01.2018,Aktuell,Baden-Württemberg,Lokales,Nachrichten,News,Stadt Wertheim,Teilstück der Hospitalstraße gesperrt,VerkehrshinweisWertheim - Die Hospitalstraße wird wegen Abbrucharbeiten auf Höhe des ehemaligen Areals 'Grabstein Wehnert' für den Kraftfahrzeugverkehr ab Montag, 8. Januar, bis auf Weiteres voll gesperrt.Die bestehende Einbahnstraße wird aufgehoben, so dass Anlieger aus beiden Fahrtrichtungen, Bismarckstraße bzw. Hans-Bardon-Straße und Alte Vockenroter Steige, in die Hospitalstraße einfahren können. Fußgängerverkehr...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt