Sternberg – Sicherstellung von selbstgebauter Pyrotechnik in Sternberger Wohnung

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Sternberg (MV) – Am Nachmittag des 06.02.2018 kam es zu einer polizeilichen Durchsuchungsmaßnahme in Sternberg.

Durch einen Hinweis wurde der Polizei bekannt, dass ein 31-jähriger Sternberger im Besitz von diversen Utensilien zum Eigenbau von Pyrotechnik sein soll.

Unter Einsatz eines Sprengstoffspürhundes konnten in der Kleinraumwohnung des Tatverdächtigen mehrere sogenannte Polenböller, Zündschnüre, selbstgebaute Feuerwerkskörper und weiteres Zubehör für die Herstellung von Pyrotechnik beschlagnahmt werden.

Gegen den Tatverdächtigen wurde ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz eingeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Rostock

 

Jetzt das eigene Projekt starten mit den webgo SSD Webhosting Paketen

 

Kommentare sind geschlossen.