Festnahme durch die Polizei -Stuttgart-Ost (BW) – Polizeibeamte haben am frühen Dienstagmorgen (23.08.2016) in der Teckstraße drei 16-jährige mutmaßliche Fahrraddiebe sowie einen 17 Jahre alten Komplizen vorläufig festgenommen.

Die Beamten beobachteten das Quartett gegen 04.00 Uhr, wie sie am Ostendplatz ein Damenfahrrad schoben und beim Erkennen der Polizeibeamten plötzlich flüchteten. Nach kurzer Flucht stellten die Beamten die Jugendlichen in der Teckstraße und nahmen sie vorläufig fest.

Ermittlungen ergaben, dass die vier Tatverdächtigen das Fahrrad im Bereich des Leo-Vetter-Bades an der Landhausstraße offenbar gestohlen hatten. Die Jugendlichen wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen den Eltern eines der Tatverdächtigen überstellt.

Zeugen, insbesondere der Besitzer des Damenrades, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Rufnummer 8990-3500 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte was für Sie sein ...

Stuttgart - Mutmaßliche Fahrraddiebe in der Teckstraße vorläufig festgenommenhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Festnahme-durch-die-Polizei-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Festnahme-durch-die-Polizei--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinBaden-WürttembergDeutschland-NewsPolizeiStuttgart23.08.2016,Aktuell,Baden-Württemberg,in der Teckstraße vorläufig festgenommen,Mutmaßliche Fahrraddiebe,Nachrichten,News,Polizei,StuttgartStuttgart-Ost (BW) - Polizeibeamte haben am frühen Dienstagmorgen (23.08.2016) in der Teckstraße drei 16-jährige mutmaßliche Fahrraddiebe sowie einen 17 Jahre alten Komplizen vorläufig festgenommen.Die Beamten beobachteten das Quartett gegen 04.00 Uhr, wie sie am Ostendplatz ein Damenfahrrad schoben und beim Erkennen der Polizeibeamten plötzlich flüchteten. Nach kurzer Flucht stellten...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt