Stuttgart -Vaihingen: Haus am Friedemannweg in Brand geraten

Feuerwehr in Aktion -Stuttgart –Vaihingen: Aus bislang unbekannter Ursache ist am Dienstagnachmittag (15.11.2016) in einem Haus am Friedemannweg ein Brand ausgebrochen.

Die 68-jährige Hausbewohnerin, die offenbar alleine in dem Haus lebt, verständigte kurz nach 16.00 Uhr eine Nachbarin, die anschließend die Polizei alarmierte.

Beim Eintreffen der Rettungskräfte schlugen bereits Flammen aus dem Haus. Die 68-Jährige erlitt Brandverletzungen und eine Rauchgasvergiftung.

Rettungskräfte kümmerten sich um die ältere Dame und brachten sie in ein Krankenhaus.

Die Höhe des Schadens ist bislang nicht bekannt, die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!