Köln – Eröffnung der Karnevalssession – erste Bilanz der Polizei

die-jecken-sind-los

Köln (NRW) – Trotz des nasskalten Wetters feierten bis zum späten Nachmittag (Freitag, 11. November) einige Zehntausend “Jecken” den Auftakt der neuen Karnevalssession in der Kölner Innenstadt. Eine junge Frau (21) wurde bei einem Verkehrsunfall in der Innenstadt schwer verletzt. Um eine Überfüllung des Heumarkts zu vermeiden, wurden die geplanten Sperrungen in diesem Jahr bereits gegen 10.15 Uhr geschlossen. Gegen…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Langenfeld – Großbrand einer Produktionshalle eines Fleisch verarbeitenden Betriebes

Retten - Bergen - Schützen - Die Feuerwehr hilft -

Langenfeld (NRW) – Am Freitagabend des 11.11.2016 kam es gegen 20:40 Uhr in Langenfeld, an der Hausinger Straße aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Großbrand einer Produktionshalle (ca. 2000m2 groß) eines Fleisch verarbeitenden Betriebes. Das Feuer breitete sich aus und griff auf eine weitere Halle über, die beide in voller Ausdehnung und mit erheblicher Rauchentwicklung brannten. Eine Gefahr für die…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Unna – Raubdelikt: 52jähriger zwischen Kletterstraße und Massener Bahnhofstraße mit Pistole bedroht

Die Polizei im Einsatz für Sie -

Unna (NRW) – Am 11.11.2016 (Freitag), gegen 20.10 Uhr, befand sich ein 52jähriger Mann aus Unna auf dem Verbindungsweg zwischen Kletterstraße und Massener Bahnhofstraße in Unna. Hier begegnete er 2 Personen, wovon ihm einer eine Waffe an den Kopf hielt und die Herausgabe einer mitgeführten Tasche und Bargeld forderte. Mit der Beute flüchteten die Täter in Richtung Kletterstraße. Sofort eingeleitete…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Riegelsberg – Versuchter Einbruch in das Schützenhaus

suedwest-news-aktuell-riegelsberg

Riegelsberg – In der Zeit von Mittwoch, den 09.11.16, 12:30 Uhr bis Freitag, den 11.11.16, 17:40 Uhr versuchten bisher unbekannte Täter in das Schützenhaus, welches sich im Lampennester Wald befindet einzubrechen, indem sie an den beiden Schlössern der Eingangstür manipulierten. Es gelang ihnen nicht die Tür zu öffnen, weshalb lediglich Sachschaden entstand. Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Köllertal…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …