Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

A60 / Heidesheim – Im Drogenrausch über die Autobahn gerast – Führerschein geht für lange Zeit nach Flensburg

A60 / Heidesheim – Ein 21 Jähriger aus dem Kreis Bad Kreuznach befuhr am 14. März gegen 15.00 Uhr mit seinem BMW X3 die A60 in Richtung Bingen. Dabei überholte er im Bereich des Autobahndreieck Mainz das zivile Provida-Fahrzeug der Autobahnpolizei Heidesheim. Da das Fahrzeug…

brummis-aus-dem-verkehr

Kaiserslautern – Viel Schrott unterwegs: Polizei zieht Brummis aus dem Verkehr

Kaiserslautern – Polizeibeamte des Schwerverkehrskontrolltrupps beim Polizeipräsidium Westpfalz haben am Montag im Bereich der Autobahn 6 bei Kaiserslautern mehrere Schwerverkehrsfahrzeuge unter die Lupe genommen. Drei Fahrzeugführern wurde die Weiterfahrt mit ihren Lastwagen untersagt. Die Spezialisten der Polizei stellten bei den Wagen technische Mängel fest, so…

pol-ppwp-zeugen-gesucht-bienenvoelker-entwendet

Kreis Kaiserslautern – Zeugen gesucht: Bienenvölker entwendet

Kaiserslautern – Bienenvölker entwendet: Unbekannte haben in der Nacht zum Montag zwischen Siegelbach und Erfenbach mehrere Bienenvölker einer Imkerei entwendet. Vermutlich irgendwann zwischen Sonntagabend und Montagvormittag öffneten die Diebe gewaltsam ein Metalltor des Privatgrundstücks, auf dem ein Imker mehrere Bienenvölker stehen hat. Abseits der Ortslage,…

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Dieb rangelt mit Zeugen in der Eisenbahnstraße

Kaiserslautern – Ein bereits amtsbekannter Mann aus dem Stadtgebiet hat sich am Montag eine weitere Strafanzeige eingehandelt. Der neueste Vorwurf: räuberischer Diebstahl. Der 41-Jährige war am Montagmorgen in einem Drogeriemarkt in der Eisenbahnstraße dabei beobachtet worden, wie er sich einen Geldbeutel in den Pulloverärmel steckte…

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Pöbelnder Randalierer sorgte für mächtig Stress in der Innenstadt

Kaiserslautern – Ein Randalierer ist der Polizei am Montagnachmittag aus der Innenstadt gemeldet worden. Bei der Führungs- und Lagezentrale (Einsatzleitstelle) gingen mehrere Anrufe von Zeugen ein, die von einem jungen Mann berichteten, der in der Altenwoogstraße Passanten anpöbelte, in einem Geschäfte Prospekte umher warf und…

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Streife entdeckt ungebetene Schul-Besucher

Kaiserslautern – Weil sie im Verdacht stehen, in eine Schule im Stadtgebiet eingebrochen zu haben, ermittelt die Polizei gegen zwei junge Männer. Die beiden 19 und 21 Jahre alten Tatverdächtigen wurden in der Nacht zu Dienstag von einer Streife auf einem Schulgelände in der Friedrichstraße…

Mittelrhein-Tageblatt - News-RLP - Koblenz -

Koblenz – Termin: Bürgergespräch Alt- und Innenstadt

Koblenz – Termin: Zu einem Bürgergespräch im Historischen Rathaussaal lädt Bürgermeisterin Marie-Theres Hammes Rosenstein alle Interessierten für Dienstag, 21.03.2017, 18:00 Uhr ein. An dem Abend können Themen erörtert werden, die die allgemeine Sicherheitslage der Alt- und Innenstadt betreffen. *** Text: Stadt Koblenz

LANGEN, Werner (EPP, DE)

Mainz – Werner Langen (EVP/CDU): Politischer Aktionismus der EU-Kommission im VW-Abgasskandal – EU-Kommission soll sich raushalten

Mainz – VW-Abgasskandal: Die Kritik der EU-Justizkommissarin Jourova an den Entschädigungsregeln von VW für europäische Verbraucher hat der CDU-Europaabgeordnete Werner Langen als „unangebracht und als Kompetenzüberschreitung“ bezeichnet. Die Justizkommissarin mache keinen Unterschied zwischen dem Betrugsfall in den USA, in denen die Grenzwerte deutlich niedriger seien…