Hanau – 153 Wohnungen und eine Tiefgarage: Nassauische Heimstätte kauft Grundstück und konkretisiert Planungen für die Hahnenstraße

20171005_PF2 print UGNHWS_Hanau_Hahnenstraße

Hanau – Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt hat eine entscheidende Weiche für ihre Neubau-Pläne in Hanau gestellt. Vertreter von Hessens größtem Wohnungsbauunternehmen und der Stadt haben vor kurzem den Kaufvertrag für das betreffende Grundstück…

Jetzt den Tageblatt Beitrag in voller Länge lesen …