Saarbrücken – 17-jähriger Saarbrücker liefert sich wilde Verfolgungsfahrt mit der Polizei

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 News - Saarbrücken -

Saarbrücken (SL) – Wilde Verfolgungsfahrt: In der Nacht zum 12.08.2017, um 02:50 Uhr, fiel einer Streifenwagenbesatzung der PI Burbach ein unbeleuchteter Pkw in Saarbrücken, Breite Straße, auf. Als der Fahrzeugführer das Polizeifahrzeug bemerkte, beschleunigte er seinen BMW stark und fuhr im unteren Malstatt durch enge Seitenstraßen, wobei er zweimal entgegen der Einbahnstraße fuhr. Die Verfolgungsfahrt führte wieder auf die Breite…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …