Mittelbiberach – Einfach abgestochen: 17-Jähriger stirbt an den Folgen eines Messerstichs

Aktuelle Polizei-Meldung -

Eine Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen endete am Samstagabend tragisch. Mittelbiberach – Der 17-Jährige hatte zusammen mit mehreren Freunden eine Veranstaltung in Mittelbiberach besucht. Gegen 20.15 Uhr war die Gruppe zu Fuß auf dem Weg zu einer Jugendbude. In der Kirchstraße trafen sie auf zwei Jugendliche, die gerade von der Jugendbude kamen. Darunter ein 16-Jähriger. Dieser soll mit dem 17-Jährigen unvermittelt in…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …