Deutsche Presseschau – Westfalenpost: Fürsorge tut not: Zur Situation der Hebammen

Mittelrhein-Tageblatt - Die Deutsche Presseschau - Aktuell

Ein Kommentar von Susanne Schlenga Deutsche Presseschau – Hagen (NRW) – Situation der Hebammen: Jede Mutter hat Anspruch auf den Schutz und die Fürsorge der Gemeinschaft”, heißt es in Artikel 6 des Grundgesetzes. Ein Grundrecht, das für alle Phasen des Lebens gelten sollte. Also auch für den Moment, in dem eine Mutter ihr Kind zur Welt bringt. Fürsorge bieten dabei…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Deutsche Presseschau – Stuttgarter Zeitung: zur Münchner Sicherheitskonferenz

Mittelrhein-Tageblatt - Die Deutsche Presseschau - Aktuell

Deutsche Presseschau – Stuttgart – Münchner Sicherheitskonferenz: Die Worte der deutschen Verteidigungsministerin zeigen, dass sich Europa nach dem ersten Schrecken wieder erholt: Dass Ursula von der Leyen so deutliche Kritik an US-Präsident Trump äußern würde, für dessen freundliche Worte gegenüber der Folter und für Kungeleien mit Russland “über die Köpfe der Partner hinweg”, das war kaum zu erwarten. Das heißt:…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Deutsche Presseschau – Rheinische Post: Grünen-Politiker Beck: Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige in Spitzel-Affäre

Mittelrhein-Tageblatt - Die Deutsche Presseschau - Aktuell

Deutsche Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der religionspolitische Sprecher der Grünen, Volker Beck, der in Düsseldorf erscheinenden “Rheinischen Post” (Samstagausgabe). Viele der Verdächtigen, darunter auch Imame des Islamverbands, würden sich bereits nicht mehr in Deutschland befinden, weil sie von der Diyanet vorzeitig abgezogen…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Deutsche Presseschau – Rheinische Post: Zahl der türkischen Asylbewerber seit Putschversuch um 60 Prozent gestiegen

Mittelrhein-Tageblatt - Die Deutsche Presseschau - Aktuell

Deutsche Presseschau – Düsseldorf (NRW) – Die Zahl der türkischen Asylbewerber in Deutschland ist seit dem Putschversuch von August 2016 bis Ende Januar 2017 gegenüber den sechs Monaten davor um über 60 Prozent gestiegen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Linksfraktion hervor, die der in Düsseldorf erscheinenden “Rheinischen Post” (Samstagausgabe) vorliegt. Demnach nahm die…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Deutsche Presseschau – Stuttgarter Nachrichten zum Thema Abschaffung von Schulnoten

Mittelrhein-Tageblatt - Die Deutsche Presseschau - Aktuell

Deutsche Presseschau – Stuttgart – Am Schülerleid sind nicht die Schulnoten Schuld, sondern es ist die Art, wie die Erwachsenen damit umgehen. Ob sie sich ihnen sklavisch unterordnen oder sie als Fingerzeig für Qualität und Intensität der häuslichen Arbeit nehmen. Wenn sie ihrem Nachwuchs das Gefühl vermitteln, dass Wertschätzung und Zuneigung strikt an Noten gekoppelt sind, machen sie jedenfalls etwas…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Siegburg – Gefährlicher Überholvorgang unter Einfluss von Betäubungsmitteln endet in schwerem Unfall auf der L332

Einsatz für den Rettungsdienst -

Siegburg (NRW) – Ein 25-jähriger Pkw-Fahrer aus Neunkirchen-Seelscheid fuhr am Freitag, den 17.02.2017, um 16:05 Uhr mit seinem Mercedes Benz die Wilhelmstraße aus Siegburg kommend in Richtung Troisdorf. Er überholte lt. Zeugen eingangs einer Bahnunterführung ein vor ihm fahrendes Fahrzeug mit wesentlich überhöhter Geschwindigkeit und dies obwohl der weitere Straßenverlauf nicht ausreichend einsehbar ist, weil die Straße in der Unterführung…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Kaiserslautern – Friedlicher Fußballabend: Polizeibilanz zum Spiel 1. FC Kaiserslautern gegen den SV Sandhausen

Polizei Kaiserslautern und der 1.FC - Ein tolles Team -

Kaiserslautern – Die Fußballpartie 1. FC Kaiserslautern gegen den SV Sandhausen am Freitagabend verlief aus polizeilicher Sicht ohne Zwischenfälle. Etwa 19.500 Zuschauer verfolgten das Spiel auf dem Betzenberg. Rund 350 Anhänger des SV Sandhausen begleiteten ihre Mannschaft in die Westpfalz. Die Polizei sorgte für eine störungsfreie An- und Abreise aller Fans. Lediglich aufgrund eines Verkehrsunfalls in der Mainzer Straße in…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Saarbrücken – Burbacher Umzug wird Großeinsatz des Roten Kreuzes

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Die verstärkten Sicherheitsanforderungen machen auch vor dem Roten Kreuz nicht Halt. Der Burbacher Umzug im Saarbrücker Westen wird wieder eine sechstellige Anzahl an Karnevalisten zur Zugstrecke locken. Mehrere Stunden dauert das Spektakel. Während die Polizei die Zufahrtsstraßen mit Betonpollern und querstehenden Lastwagen sichern wird, hat das DRK vor allem Personal im Einsatz. Einsatzleiter Marco Hass hat 45 Einsatzkräfte…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …