TV-Tipp – Südwest: Streusalzverbot / Wie viel Videoüberwachung braucht das Land? “Zur Sache Baden-Württemberg”, 19. Januar 2017, 20.15 Uhr, SWR Fernsehen in Baden-Württemberg

Aktueller TV-Tipp -

Stuttgart – Clemens Bratzler moderiert das landespolitische Magazin des Südwestrundfunks (SWR). Zu den geplanten Themen gehören: Gefährder im Visier – wie viel Videoüberwachung braucht das Land? Knapp zwei Drittel der Deutschen wünschen sich laut aktuellen Umfragen mehr Videoüberwachung. Fahndungserfolge der Polizei zeigen, Kameraaufnahmen können helfen, mutmaßliche Täter aufzuspüren. So geschehen im Fall der ermordeten Studentin in Freiburg. Auch Grüne und…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …