Kaiserslautern – Beamte trauten ihren Augen nicht: 2,20 Promille am frühen Nachmittag

Mittelrhein-Tageblatt - rlp-24.de - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Am Freitag, um 14.45 Uhr, wurde die Polizei von einer Autofahrerin informiert, dass ihr in der Burgherrenstraße in Hohenecken von einem entgegenkommenden Fahrzeug der Vorrang genommen wurde. Im Rahmen der Ermittlungen in der Sache überprüfte eine Streife von der Inspektion in der Logenstraße die Halteranschrift des beschriebenen Fahrzeuges. Die Fahrzeughalterin konnte jedoch nicht angetroffen werden. Auf dem Rückweg…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …