Trier – Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Dietrichstraße

feuerwehr-aktuell

Trier – Am heutigen Heiligen Abend, 24.12.2016, gegen 16:30 Uhr, wurde der Feuerwehr Trier der Brand eines Wohnhauses in Trier, Dietrichstraße, gemeldet. Vor Ort stieg Qualm aus allen Fenstern des Anwesens. Zum Zeitpunkt des Ereignisses befanden sich keine Personen im Objekt. Die Bewohner des Nachbarhauses mussten aufgrund der starken Rauchentwicklung ihre Wohnungen verlassen. Die Ursache des Brandes ist bis dato…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Würzburg – Weihnachtsbäckerei der anderen Art – 17-Jährige nach Konsum von Hasch-Muffins im Krankenhaus

weihnachtsbaeckerei-der-anderen-art

WÜRZBURG – An Weihnachten Gebäck zu naschen ist normalerweise eine ungefährliche Sache. Da ein Mitschüler Haschisch in einige Muffins gebacken hatte und die wohl versehentlich bei einer Weihnachtsfeier am Freitagnachmittag an eine 17-Jährige abgab, brach das Mädchen nach dem Verzehr zusammen und musste in einer Klinik behandelt werden. Der verantwortliche „Weihnachtsbäcker“ war schnell ermittelt und muss sich nun wegen zwei…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Rinteln – Spaziergänger findet Toten am Weserufer in Höhe der Hartler Straße

aktuelle-information-der-polizei

Rinteln (NI) – (BER)Heute Morgen gegen 08.30 Uhr bemerkte ein Spaziergänger an der Weser in Höhe der Hartler Straße in Rinteln einen leblosen Körper, der sich am Ufer verfangen hatte. Die Rintelner Feuerwehr, alarmiert durch die Polizei, konnte den Leichnam unter Einsatz eines Bootes bergen. Aufgrund mitgeführter persönlicher Papiere konnte die Polizei die Person identifizieren. Es handelt sich demnach um…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Bernkastel-Kues – Schwerer Verkehrsunfall mit acht verletzten Personen auf der B 53

pol-pptr-schwerer-verkehrsunfall-mit-acht-verletzten-personen

Bernkastel-Kues – Am Abend des 23.12.2016, kurz vor 20 Uhr, kam es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall in Bernkasel-Kues. Ein mit 13 Personen besetzter Kleinbus mit Anhänger mit rumänischer Zulassung befuhr den Burgbergtunnel in Bernkastel-Kues in Richtung Mosel. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit konnte der Fahrer an der am Ende des Tunnels befindlichen Ampel nicht mehr anhalten und prallte auf der…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …